So funktioniert die Craftplaces API

Die Craftplaces API liefert dir die Termine von Unternehmen mit wechselnden Standorten wie Foodtrucks, Street Food oder detaillierte Informationen über regionale Märkte.

Bereit für Street Food? Melde dich jetzt kostenlos an!

Key Features

Uns liegen Entwickler ganz besonders am Herzen, daher haben mit der Craftplaces API Entwicklern jede Menge Funktionen an die Hand gegeben, um möglichst schnell zum Ergebnis zu kommen.

Demo Daten

Für jeden Entpunkt-Typ stehen Demo Daten zur Verfügung.

Die Demo Daten der Craftplaces API machen es sehr einfach, neue Lösungen zu entwickeln. Für jeden Endpunkt-Typ liegen eigene Demo Daten zur Verfügung und die Struktur der Daten entspricht exakt den Live Daten. Daher ist zum Livegang deiner Anwednung nur das Ändern des Endpunktes notwendig.

Sicherheit

Zugriffe auf deine Endpunkte einschränken.

Um die Craftplaces API benötigst du keinen eigenen API Key, da alle Endpunkte von dir selbst über die App eingerichtet werden. Um den Zugriff auf deine Endpunkte zusätzlich einzuschränken kannst du diesen auf bestimmte IP-Adressen auf bestimmte Domains beschränken.

Endpunkte

Zugriffe auf deine Endpunkte einschränken.

Mit der Craftpaces API definierst du deine eigenen Endpunkte. Es stehen dir aktuell drei verschiedene Endpunkt-Typen zur Verfügung: Stadt, Anbieter und Standort. Zusätzlich kannst du noch den Zeitraum für den du die Termine haben möchtest über den Endpunkt steuern.

Um noch mehr in die Details abzutauchen, kannst du die Craftplaces API Dokumentation nutzen.

Dokumentation
Craftplaces Developers

Du entwickelst eine App oder ein Portal?

Melde dich bei uns und wir zeigen dir gerne, welches Kundeninteresse du mit der Craftplaces API wecken kannst: api@craftplaces.com

Demodaten im Einsatz

Es werden alle Demo-Termine des Enpunkt-Typs "Stadt" für den heutigen Tag angezeigt.

Leider sind aktuell keine Termine verfügbar...

Ein weiteres Beispiel, wie die Craftplaces Api eingesetzt werden könnte findest du unter Vorteile. Eine einfache Möglichkeit, Termine auf Webseiten zu integrieren liefert das Plugin: TA-Foodtrucks.

Funktionen TA-Foodtrucks

Fragen und Antworten

Du hast bestimmt noch weitere Fragen. Hier findest du alle Antworten zu den am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Vorteile

Was heiß, ich kann meine Endpunkte selber definieren?

Die Craftplaces API nutzt keine global definierten Endpunkte. Jeder Endpunkt erhält eine eindeutige ID und ist somit auf deinen genauen Bedarf zugeschnitten. Aus diesem Grund ist es auch nicht notwendig, separate API-Keys - wie beispielsweise bei der Google Maps API - zu nutzen.

Gibt es Demo Daten für die Entwicklung und zum Testen?

Ja, die gibt es. Die Demo Daten der Craftplaces API machen es sehr einfach, neue Lösungen zu entwickeln. Für jeden Endpunkt-Typ liegen eigene Demo Daten zur Verfügung und die Struktur der Daten entspricht exakt den Live Daten. Daher ist zum Livegang deiner Anwednung nur das Ändern des Endpunktes notwendig.

Benötige ich einen API Key für die Craftplaces API?

Die Craftplaces API hat keinen eigenen AP I Key. Alle Endpunkte werden von dir selbst über die App eingerichtet. Aus diesem Grund braucht es keine separaten Paramenter bei dem Aufruf der Endpoints.

Was passiert, wenn die API eine Fehler meldet?

Die Craftplaces API liefert grundsätzlich einen Status Code (responce code) von 200 zurück. Fehler werden mit den Werten “Code” und “messages” näher beschrieben. Am einfachsten erfolgt die Prüfung auf einen Fehler über den Wert “success”, der im Fehlerfall FALSE zurück gibt.

Was mache ich, wenn ich eine eigene App entwickeln möchte?

Benötigst du für eine eigene App oder Portallösung Zugriff auf dynamische Standorte, Anbieter oder Städte, dann melde dich bei bei uns: api@craftplaces.com und wir finden eine passende Lösung.

Wie häufig kann ich meine Endpunkte kostenlos abrufen?

Die Anzahl der kostenlosen Zugriffe auf die Endpunkte ist auf 30.000 pro Monat beschränkt. Um deinen Service aber auch bei Überschreitung funktional zu halten, findet keine unmittelbare Begrenzung statt. Du wirst darüber informiert und erhältst die Möglichkeit dein Konto innerhalb von 48h aufzustocken. Erst wenn du innerhalb von 48h dein Konto nicht aufgestockt hast, werden keine Daten mehr geliefert und der Code “429” zurückgegeben.

Weitere Fragen & Antworten zu der Craftplaces API findest du hier:

Alle Fragen & Antworten

© 2013 - 2022 Copyright Craftplaces GmbH - Alle Rechte vorbehalten